Kategorie: Aktuelles

Geschichten, die zählen: #metwo und #metoo

22. August 2018 | By

Durch soziale Medien können sich viele Menschen, die Zugang zum Internet haben, äußern und gehört werden. Dadurch können auch Menschen ihre Stimme erheben und Themen benannt werden, die in anderen Medien unterrepräsentiert sind. Das öffentliche Thematisieren individueller Betroffenheiten ist mutig und wichtig. Hashtags wie #metwo und #metoo machen hinter individuellen Erfahrungen gesellschaftliche Probleme sichtbar. Für…

Weiterlesen

Tätigkeitsberichte 2017 online

8. August 2018 | By

Die detaillierten Jahresberichte der verschiedenen Arbeitsbereiche stehen nun auch online zur Verfügung. Hier können sich alle Interessierte einen tieferen Einblick in die Entwicklungen, Veränderungen und Neuerungen unserer Themenfelder verschaffen. Tätigkeitsbericht „Beratung bei häuslicher Gewalt“ Tätigkeitsbericht „sichtbar“ Tätigkeitsbericht „Beratung bei Trennung/Scheidung“

Weiterlesen

Immer noch nur „mitgemeint“ – Petition „Gendergerechte Sprache“

9. Mai 2018 | By

Ab 1987 ließ die Kultusministerkonferenz die deutsche Sprache modernisieren. Die umfangreiche Rechtschreibreform, die 1998 eingeführt wurde, beinhaltete keine Abschaffung des generischen Maskulinums. Auch 2018 müssen Frauen damit leben, als „Kunde“ angesprochen zu werden, und in einer Gruppe von „Sportlern“, „Technikern“ oder „Firmenchefs“ nicht sichtbar zu sein. Die allgemeine, männliche Anrede bestätigt das Vorurteil, Frauen könnten…

Weiterlesen