FiF

rss feed

bff veröffentlicht Webseite zu digitaler Gewalt

19. September 2018 | By

Seit 2017 gibt es bei unserem Bundesverband bff (Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe) das Projekt „Aktiv gegen digitale Gewalt“. Nun wurde auch die Online-Plattform www.aktiv-gegen-digitale-gewalt.de freigeschaltet. Hier finden Betroffene und Unterstützer*innen Informationen zu unterschiedlichen Gewaltformen wie z.B. Cybermobbing, Cyberstalking, Doxing, Hatespeech usw. Neben rechtlichen Interventionsmöglichkeiten sind dort auch zahlreiche Tipps und Infos zu Techniksicherheit zusammengestellt. Wie…

Weiterlesen

Solidarität mit den angezeigten Frauenärztinnen in Kassel

29. August 2018 | By

Kundgebung vor dem Kasseler Amtsgericht Am 29.08.2018 findet im Amtsgericht Kassel die Verhandlung gegen die beiden Kasseler Frauenärztinnen Nora Szász und Natascha Nicklaus statt. Die beiden Ärztinnen wurden von sogenannten „Lebensschützern“ angezeigt, weil sie angeblich für Schwangerschaftsabbrüche geworben hätten. Dies ist gemäß dem § 219a StGB, einem Paragrafen, der noch unter der Herrschaft der Nationalsozialisten…

Weiterlesen

Geschichten, die zählen: #metwo und #metoo

22. August 2018 | By

Durch soziale Medien können sich viele Menschen, die Zugang zum Internet haben, äußern und gehört werden. Dadurch können auch Menschen ihre Stimme erheben und Themen benannt werden, die in anderen Medien unterrepräsentiert sind. Das öffentliche Thematisieren individueller Betroffenheiten ist mutig und wichtig. Hashtags wie #metwo und #metoo machen hinter individuellen Erfahrungen gesellschaftliche Probleme sichtbar. Für…

Weiterlesen