bff veröffentlicht Webseite zu digitaler Gewalt

19. September 2018 | By

Seit 2017 gibt es bei unserem Bundesverband bff (Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe) das Projekt „Aktiv gegen digitale Gewalt“. Nun wurde auch die Online-Plattform www.aktiv-gegen-digitale-gewalt.de freigeschaltet. Hier finden Betroffene und Unterstützer*innen Informationen zu unterschiedlichen Gewaltformen wie z.B. Cybermobbing, Cyberstalking, Doxing, Hatespeech usw. Neben rechtlichen Interventionsmöglichkeiten sind dort auch zahlreiche Tipps und Infos zu Techniksicherheit zusammengestellt. Wie lege ich ein Stalking-Tagebuch an? Wie dokumentiere ich richtig? Wie schütze ich meine Privatsphäre auf dem Handy? Wie kann ich problematische Inhalte auf Facebook, Twitter, Instagram usw. melden?

Informationen und Hilfe für Betroffene auf:aktiv-gegen-digitale-gewalt.de

 

 

 

Filed in: Aktuelles, Allgemein