Handbuch: Meine Kinder, Deine Kinder

 

Informationshandbuch „Meine Kinder, Deine Kinder

Meine Kinder, Deine KinderEine Trennung ist für alle Beteiligten ein großer Einschnitt. Die meisten Eltern haben den aufrichtigen Wunsch, sich im Interesse der Kinder friedlich zu einigen, vielen gelingt das nicht so gut. In jedem Fall ist es wichtig, die rechtliche Situation gut zu kennen. Um dabei eine Hilfestellung zu geben, haben wir dieses Handbuch geschrieben.

Auf 164 Seiten finden Sie detaillierte Informationen zum Sorge- und Umgangsrecht sowie zum Unterhaltsrecht. Wir erklären, welche Modelle es dafür gibt, wo die Kinder nach der Trennung der Eltern leben und wie das Antragsverfahren eines nichtehelichen Vaters auf das gemeinsame Sorgerecht aussieht (und was die Mütter dabei unbedingt beachten sollten). Wir gehen ausführlich darauf ein, welche Regelungen es bei der konkreten Ausgestaltung des Umgangs gibt und was alle Beteiligten über ein Verfahren vor dem Familiengericht wissen sollten

Im zweiten Teil den Handbuchs zeigen wir auf, wie Kinder in den unterschiedlichen Phasen nach einer Trennung unterstützen werden können, etwa wie die Belastungen für die Kinder bei einer Trennung der Eltern so gering wie möglich gehalten werden können, was Eltern bedenken sollten, wenn sie eine neue Partnerschaft eingehen und was Patchworkfamilien wissen sollten.

Hier finden Sie eine Leseprobe und das Inhaltverzeichnis:

Leseprobe Meine Kinder, Deine Kinder

Inhaltsverzeichnis „Meine Kinder, Deine Kinder“– Informationshandbuch für Frauen“

3. Auflage, Kassel 2016, 164 Seiten,
Leider zurzeit vergriffen.